» Januar 2010 »


Vulkan Poas – der schlafende Riese – Teil Ⅲ



0005_2009-03-15_114518_GW3_0417-60

Wir folgen dem Pfad zum zweiten, dem inaktiven Kratersee des Poas. Er heißt: „Lago dos Botos“. „Botos“ ist eigentlich die Bezeichnung für die südamerikanischen Flussdelfine. Ich bin etwas irritiert, da ich mir kaum vorstellen kann, dass in diesem Kratersee auf über 2.000 Metern Delfine leben sollen… Wir wandern bergauf durch eine großartige Vegetation. Die Nebelschwaden, […]

Zum Artikel...

Limitierte Sonderausgabe: Brasilien – Highlights des Nordens als Hochglanz Bildband – Einführungsangebot!

24012010

2010-01-24_160104_GW3_5985

Soeben eingetroffen: Der Hochglanz-Sonderdruck von Brasilien – Highlights des Nordens! Mit Rucksack, Bus und Airpass zu den Highlights des brasilianischen Nordens. Eine reich bebilderte Erzählung über eine Individualreise durch aufregende Landschaften, mit spannenden Begegnungen und dem Flair eines einzigartigen Landes. Ursprünglich losgezogen, um die Schönheiten des nördlichen Brasiliens kennen zu lernen und zu fotografieren, erleben Diana […]

Zum Artikel...

Vulkan Poas – der schlafende Riese – Teil Ⅱ



0003_2009-03-15_111336_P1060728

Enttäuscht stehen wir am Kraterrand des Poas, eines der aktivsten Vulkane Costa Ricas, und starren in undurchdringlichen Nebel. „Lass uns doch noch ein bisschen warten. Vielleicht reißen die Wolken ja noch auf!“ sage ich zu Diana. „Na gut“ meint sie – „warten wir noch ein bisschen.“ Sie schnappt sich die kleine Lumix und geht etwas umher, […]

Zum Artikel...

Bildbearbeitung mit Lightroom: Teilgetonte Fotos

17012010

vorher-nachher-hamburg

Heute möchte ich Euch in der Reihe Bildbearbeitung vorher/nachher zeigen, wie ich die teilgetonten Fotos bearbeitet habe, die ich Euch aus dem winterlichen Hamburg gezeigt habe: Hamburg im Winter Teil Ⅰ: Impressionen aus der Hafencity Hamburg im Winter Teil Ⅱ: Impressionen aus der Speicherstadt

Zum Artikel...

Hamburg im Winter Teil Ⅱ – Impressionen aus der Speicherstadt

16012010

2010-01-14_120729_GW3_5931

Nach den Impressionen aus der modernen Hafencity möchte ich Euch nun einige Bilder aus der traditionellen, denkmalgeschützten Speicherstadt – direkt nebenan – zeigen. Mir persönlich gefällt die traditionelle Backstein-Architektur und die Art, wie sie mit Glas und Stahl modernisiert wurde, supergut, viel besser als manche der architektonischen Experimente, die in der Hafencity gemacht wurden und werden. In […]

Zum Artikel...

Hamburg im Winter Teil Ⅰ – Impressionen aus der Hafencity

15012010

2010-01-14_120227_GW3_5912

Gestern habe ich endlich einmal die Gelegenheit genutzt, die winterliche Pracht in Hamburg zu fotografieren. Die erste Teil der Bilder entstanden in der Hafencity (immer noch die größte Baustelle Europas). Nächstes Mal zeige ich die Bilder aus der wunderschönen, denkmalgeschützten Speicherstadt, gleich nebenan.

Zum Artikel...

Blogparade „Euer bestes Foto 2009“ – Ergebnis und Abstimmung

14012010

0083_2009-03-22_105621_GW3_1827

Die Blogparade von visuellegedanken.de zu „Euer bestes Foto 2009“ ist zu Ende und ich denke, alle waren überrascht, wie viele dabei mitgemacht haben und welch tolle Bilder gezeigt wurden! Ich habe ja unseren „Blue Jeans Dart Frog“ aus Costa Rica ins Rennen geschickt und Euch bereits darüber berichtet. Nach Durchsicht der anderen Teilnehmer möchte ich […]

Zum Artikel...

Vulkan Poas – der schlafende Riese – Teil Ⅰ



0002_2009-03-15_095035_P1060715

Poas ist einer der aktivsten Vulkane Costa Ricas. Der 2.708 Meter hohe Strato-Vulkan hat 2 große Krater. Der See, der sich im südlichen Krater gebildet hat, der Lago Botos, beinhaltet kaltes und klares Süsswasser. Sein letzter Ausbruch liegt 7.500 Jahre zurück.
Der nördliche jedoch, Laguna Caliente genannt, ist der aktive der beiden. Mit ungefähr 150 Metern Durchmesser und 300 Metern Tiefe hat sich in ihm einer der säurehaltigsten Seen auf der Erde mit einem pH-Wert von fast 0 gebildet. Seine letzten – zum Glück kleineren – Ausbrüche hatte er in 2009. Allerdings zeigte er sich auch für ein Erdbeben im Januar 2009 verantwortlich, bei dem vierzig Menschen ums Leben kamen. Kein ganz ungefährlicher Zeitgenosse also.

Zum Artikel...

Equipment

NÄchste Reisen

Mitmachen!

E-Books

Partner








Seite 1 von 212




Seite durchsuchen
login