Emotimo Spectrum – Erster Eindruck des neuen 4-Wege-Motor-Kopfes für Video und Zeitraffer

21022016

Emotimo Spectrum ReviewDer Emotimo Spectrum ist der neue 4-Wege Motorkopf für Zeitraffer und Video von Emotimo. Gemeinsam mit Matthias Uhlig von Kids-of-all-Ages habe ich ihn mir angesehen und ein kurzes Video für euch aufgenommen.

Gegenüber dem Vorgänger, dem TB-3 ist der Spectrum eine komplette Neuentwicklung. Er bringt unter anderem 4 Achsen, ein komplett neues Gehäuse eine verbesserte Echtzeitsteuerung. Aber seht selbst…

Falls ihr Interesse an dem Spectrum habt, könnt ihr ihn bei kids-of-all-ages.com vorbestellen. Weitere Infos gibt’s auch bei emotimo.com.

Hat Dir der Artikel gefallen?

Dann melde Dich doch zu meinem kostenlosen Newsletter an. Darin informiere ich über neue Artikel und Du wirst auch exklusiv als erstes über neue Workshops und Reisen informiert! Außerdem gibt es immer auch ein paar persönliche Hintergrund-Infos, die so nicht im Blog stehen.

Auf Facebook, Google+ und Twitter bekommst Du weitere tagesaktuelle Infos...

Alle Inhalte ©

*) Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links. Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Alternativ könnt ihr auch über folgende Direktlinks in die Shops wechseln:
Amazon.de, Amazon.at, Amazon.com, Calumet Photo, Kids-of-all-Ages, Augenblicke-Eingefangen, camforpro.com.
Über meine Zusammenarbeit mit externen Partnern habe ich hier ausführlich geschrieben. Danke!

Wir freuen uns über Deinen Kommentar!



4 Kommentare bisher


  1. Jan 24. Februar 2016, 16:36   »

    Hmm Na tolle wurst… EMOTIMO! Vor allem da ich mir ende August 2015 noch einen TB3 gekauft hab und auf die Frage ob er Bald überholt wird mir niemand was gesagt hat, komme mir als Kunde echt Professionell behandelt vor, also nix gegen das Produkt und auch nichts gegen Matthias. Da bin ich ja mal gespannt, und das der TB3 anfällig ist hab ich auch selber die Erfahrung gemacht :-(.

    • gwegner 24. Februar 2016, 16:52   »

      Naja, wir haben ja auch erst Anfang diesen Jahres vom Spectrum erfahren. Die Hersteller solcher Produkte lassen in der Regel die Katze nicht zu früh aus dem Sack. Außerdem spielt der TB3 auch preislich in einer ganz anderen Liga und ist ja unabhängig von seinem Nachfolger ein tolles Gerät.

  2. Hartmut 23. Februar 2016, 12:58   »

    … im EMOTIMO Shop wird dafür knapp $2000 aufgerufen – das ist doch mal ein richtiger Schnapper! :-)

    • gwegner 23. Februar 2016, 13:14   »

      Ich denke das muss man relativ zum Funktionsumfang sehen. Zeig mir mal ein vergleichbares Produkt, das weniger kostet…

      Z.B. kostet ein Bundle aus NMX-Controller und 2x Stage R Pan/Tilt ca. 1.600€. Und das kann weder eine 4. Achse noch ist es Echtzeitfähig. Weiterhin sind die Stage-R deutlich schwerer und sperriger.

Partner



Warenkorb

Know How und Equipment

Kamera-Tests

Reisen und Bücher

Videos und Fotos

Social

Letzte Kommentare



Seite durchsuchen
login