Etwas aus dem Nähkästchen – mein Interview mit BlogCamp

28072014
blogcamp-interview

Ich habe Sebastian von Blogcamp ein für den Einen oder Anderen möglicherweise ganz interessantes Interview gegeben. Vor allem geht es um das Bloggen und alles drumherum und ich plaudere ein bisschen aus dem Nähkästchen. Dabei sind sicherlich viele Tipps für angehende Blogger dabei oder für all diejenigen, die davon Träumen, sich mit ihrer Fotografie oder dem Bloggen selbständig zu machen.

Vielleicht habt ihr ja Spaß daran, ein bisschen über die Backgrounds von gwegner.de zu erfahren.

Leider ist die Video-Qualität ziemlich schlecht, also seht es bitte eher als Podcast…

 

Solltet ihr selbst einen Blog starten oder Euren Blog weiterentwickeln wollen, so empfehle ich Euch, auf jeden Fall mal das Programm von blog-camp.de anzusehen, dort findet ihr wertvolle Tipps.

 

Hat Dir der Artikel gefallen?

Dann melde Dich doch zu meinem kostenlosen Newsletter an. Darin informiere ich über neue Artikel und Du wirst auch exklusiv als erstes über neue Workshops und Reisen informiert! Außerdem gibt es immer auch ein paar persönliche Hintergrund-Infos, die so nicht im Blog stehen.

Auf Facebook, Google+ und Twitter bekommst Du weitere tagesaktuelle Infos...

Alle Inhalte ©

*) Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links. Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Alternativ könnt ihr auch über folgende Direktlinks in die Shops wechseln:
Amazon.de, Amazon.at, Amazon.com, Calumet Photo, Kids-of-all-Ages, Augenblicke-Eingefangen, camforpro.com, WhiteWall.
Über meine Zusammenarbeit mit externen Partnern habe ich hier ausführlich geschrieben. Danke!

Werbung

Wir freuen uns über Deinen Kommentar!



2 Kommentare bisher


  1. Alter Schwede war das lang :)
    Aber gut und kurzweilig.
    Danke!

  2. Peter 28. Juli 2014, 19:22   »

    Hallo Gunter
    dein Blog lebt gerade davon nicht permanent bemüllt zu werden sondern wenn du was schreibst immer mit ausgesprochen Substanz und zumindest auf mich wirkt es sehr direkt und ehrlich, eben nicht dazugekauft von den Herstellern.
    Finde ich klasse wie du dich präsentierst, der Sprung in die Selbständigkeit funktioniert nur wenn dann mit Herzblut und komplett und nicht ich versuche es mal.
    Freu mich immer bei dir zu lesen, egal wie oft und mit wieviel Pausen.

Unsere Empfehlungen

  • Zeitraffer Wettbewerb
  • Zeitraffer Aufnehmen und Bearbeiten

Werbung

  • Produktfotografie
  • Fotografieren mit Wind und Wetter
  • Kids of all ages
  • Fotoespresso

Social

Letzte Kommentare