Mein Jahresrückblick 2011 – Juli bis Dezember

31122011

2011 Jahrsrückblick

Weiter geht es mit dem 2. Teil unseres Jahresrückblicks, diesmal mit den Monaten Juli bis Dezember.

Das zweite Halbjahr setzte einen schönen Sommer fort, der für uns Norddeutsche mit Affinität zum Wassersport entgegen der landläufigen Meinung vom Wetter her ganz hervorragend war. Wind gab es genug und die Sonnenstunden konnten sich auch sehen lassen. Einen Neopren muss man in unseren Breiten ja ohnehin (fast) das ganze Jahr über tragen…

Ach ja, bevor es losgeht, hier übrigens nochmal Teil 1 des Jahresrückblicks, für diejenigen, die ihn gestern verpasst haben…

Nun aber zu den Monaten Juli bis Dezember.

Juli

Juli 2011 - Kitesurfen auf Fehmarn
Juli 2011 – Kitesurfen auf Fehmarn


Beim Kitesurfen teste ich die Kodak Playsport und lasse sie im Härtetest gegen die GoPro Hero HD antreten, das Ergebnis halte ich für Euch im Video fest:

Natürlich lässt mich bei all den Aktivitäten auch das Thema Zeitraffer nicht los und einer meiner Träume wird wahr – ich bekomme einen Slider, um meine Kamera bei der Zeitraffer-Fotografie sanft in Bewegung setzen zu können..

August

August 2011 - Gewitter auf Fehmarn
August 2011 – Gewitter auf Fehmarn


Den Blitzeinschlag in das Windrad habe ich bei einem dieser Sommergewitter auf Fehmarn aufgenommen.

Diese Bild schicke ich dann übrigens auch bei Martin Wolf’s jährlicher Blog-Parade ins Rennen. Nicht, weil ich unbedingt glaube, dass es mein bestes Foto aus 2011 ist – da würde ich mich zugegebenermaßen auch echt schwer tun, eins auzuwählen – sondern weil ich es einfach wahnsinnig interessant finde. Die düstere, fast surreale Stimmung und der Moment des „Duells“ dieser beiden „Stromerzeuger“.

Apropos Blogparade: dieses Jahr fehlt mir einfach die Zeit eine solche Aktion selbst auf die Beine zu stellen – letztes Jahr hatte ich ja selbst noch dazu aufgerufen und schlußendlich die Aktion mit Martin gemeinsam durchgezogen. Vorteil für mich: ich kann dieses Jahr selbst mal teilnehmen!

Im August ist es dann endlich soweit: mein erstes Ebook ist fertig! Ich habe mein komplettes Wissen zur Zeitraffer-Fotografie aufgeschrieben.

Ich nutze danach ein paar schöne Tage, um auf Rømø die neue Kodak Playsport ZX5 zu testen.

Für die Landschafts‑ und Zeitraffer-Aufnahmen lege ich mir das 10–24mm Super-Weitwinkel von Nikon zu und berichte darüber.

Weiterhin erkläre ich in einem Artikel, wo man freie Musik für Videos herbekommt und was es mit den freien Creative Commons (CC) Lizenzen auf sich hat.

September

September 2011 - Dolomiten
September 2011 – Dolomiten


LRTimelapse 1.5 ist fertig und bringt wieder viele Neuerungen mit sich.

Diana und ich fahren in den wohlverdienten Sommerurlaub. Mit Zwischenstopp in den Alpen geht es nach Kroatien.

In den Österreichischen und Italienischen Alpen entsteht der Zeitraffer-Film Alpine Skies.

Für die Aufbereitung der Bilder und Filme aus Kroatien hat die Zeit leider noch nicht gereicht. Hier könnt ihr Euch dann in 2012 drauf freuen…

Oktober

Oktober 2011
Oktober 2011


In unserem Kroatien-Urlaub sind zwei Videos entstanden, in denen ich Euch etwas Equipment vorstelle – zum einen stelle ich Euch unsere treuen Begleiter, den XTREM+ Fotorucksack und die zwei Togopod Stative vor:

und zum zweiten zeige ich Euch, wie man der GoPro Hero HD ein Display verpasst:

Auch eine neue Folge des Fotoschnack gibt es – in der recht aufwändigen Folge 8 zeigen Paddy und ich Euch, wie man ein Gigapixel Panorama aufnimmt, bearbeitet und veröffentlicht.

November

November 2011
November 2011


Der im Oktober gestartete Herbst-Fotowettbewerb hat tolle Einsendungen bekommen und die Gewinner werden ermittelt.

Die GoPro HD Hero 2 erscheint und ich bekomme ein Exemplar zum Test. Sie bringt deutliche Verbesserungen gegenüber der ohnehin schon guten GoPro HD mit.

Dezember

Dezember 2011 - Teneriffa
Dezember 2011 – Teneriffa


Zum Jahresende verschlägt es mich für eine Woche nach Teneriffa. Hier möchte ich gerne meinen nächsten Zeitraffer-Film aufnehmen. Vormittags verbringe ich mit Kitesurfen und die Nachmittage und Abende verweile ich oben in den Canadas del Teide und Fotografiere.

Diejenigen, die mir bei Facebook oder Google+ folgen, werden täglich mit Updates und Bildern versorgt. Zu einem ausführlichen Bericht hier im Blog hat die Zeit bisher leider noch nicht gereicht.

Die Bilder könnt ihr, auch wenn ihr nicht bei den Netzwerken angemeldet seid, hier ansehen.

Einen ersten Vorgeschmack auf den neuen Zeitraffer Film Canary Skies habe ich dann doch noch in 2011 fertig bekommen.

Die Gelegenheit Euch auch an dieser Stelle noch einmal auf die Vernetzungsmöglichkeiten aufmerksam zu machen. Facebook und insbesondere auch Google+ habe ich als eine kurzfristigere Art und Weise zur Kommunikation schätzen gelernt. Ist ein Blog-Artikel doch immer mit einem gewissen Aufwand verbunden, so lassen sich über die Sozialen Netze schneller und zeitnäher Infos unterbringen, so dass ihre Nutzung im vergangenen Jahr bei mir durchaus zugenommen hat.

Nun bleibt mir noch, mich bei Euch für die Treue zu bedanken, für all die Kommentare, die ihr geschrieben habt und all die likes und plusse die ihr mir gegeben habt. In diesem Sinne freue ich mich auf ein gemeinsames Jahr 2012 und wünsche Euch und Euren Familien von Herzen alles Gute!

Bis dahin

Euer Gunther

Verpasse nie mehr einen Artikel!

Mit dem kostenlosen EMail-Abo erhältst Du alle neuen Artikel direkt in Deinen Posteingang!

Auf Facebook, Google+ und Twitter bekommst Du darüber hinaus viele weitere tagesaktuelle Infos von uns...

Alle Inhalte ©

Partner



Kommentare

4 Kommentare zu “Mein Jahresrückblick 2011 – Juli bis Dezember”


  1. Kenny 31. Dezember 2011, 10:21   »
    Gravatar

    Ich werde deinen Blog und Dich in den sozialen Netzwerken auch 2012 verfolgen.
    Dir und deiner Familie wünsche ich einen Guten Rutsch und alles Gute für 2012

  2. czoczo 31. Dezember 2011, 11:18   »
    Gravatar

    Oktober Bild und die Farben finde ich wirklich Faszinierend …
    aber dein Test von Hero HD und dazu gemachte Bild war einfach Spitze . Ich wollte immer Kite Surfen ausprobieren … jetzt brauche ich nicht mehr es reich dein Film sich anzuschauen ;-)

  3. Teezeit 31. Dezember 2011, 13:28   »
    Gravatar

    Dein Blog gehört für mich zur Pflichtlektüre – auch im Jahr 2012.

    Vielleicht bist Du ja 2012 mal in St. Peter-Ording zum Kitesurf-Weltcup. Das wäre eine Möglichkeit, sich mal zu treffen.

    Guten Rutsch Dir und Deiner Familie

  4. Bernd 1. Januar 2012, 00:32   »
    Gravatar

    Hallo Gunther,

    selbstverständlich bin auch ich 2012 mit an Deck!

    Herzliche Neujahrs-Grüße aus Buxtehude sendet

    Bernd

Einen Kommentar hinterlassen



Hinweis: Du kannst folgende XHTML-Tags zur Formatierung verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Letzte Kommentare








Seite durchsuchen
login