Zeitraffer Wettbewerb 2015 – One day in my life…

12052015
Zeitraffer-Wettbewerb-2015

Aufgrund vielfachen Wunsches gibt es auch in 2015 wieder einen Zeitraffer-Wettbewerb, bei dem wir diesmal eure Kreativität zum Thema “One day in my life…” herausfordern!

Nachdem wir in 2013 und 2014 schon viele tolle und kreative Zeitraffer-Filme erhalten und bereits einige von euch schon nach einem Sequel in 2015 gefragt haben, war schnell klar, ja – auch dieses Jahr soll es wieder einen Contest geben!

Der Frühling ist bereits im vollen Gange und der Sommer steht vor der Tür – eine perfekte Zeit um mit einem neuen Zeitraffer-Projekt zu starten!

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder tolle Sponsoren für diesen Wettbewerb gewinnen konnten, die attraktive Preise für die Gewinner zur Verfügung stellen.

Natürlich geht es bei einem solchen Wettbewerb nicht nur um den materiellen Gewinn – aus eigener Erfahrung kann ich euch sagen, dass ihr durch ein solches Projekt auch eine Menge lernt! Und mitmachen kann jeder – egal ob ihr bereits Erfahrung in der Zeitraffer-Fotografie gesammelt habt oder erst neu damit beginnt. Auch die Gewinner des letzten Zeitraffer-Wettbewerbs hatten sich erst relativ frisch mit dem Thema beschäftigt – also keine Scheu! :-)

Die Ankündigung

Die Aufgabe

Wir möchten also euren kreativsten Zeitraffer-Film zum Thema “One day in my life…” sehen!

Wie auch im letzten Jahr, haben wir das Thema bewusst offen gehalten, damit ihr eurer Phantasie freien Lauf lassen könnt.

In diesem Zusammenhang könnte Gary Yosts Artikel zu dem Thema ganz interessant sein:
Why should you create time-lapse stories, not just sequences.

Jeder, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, kann mitmachen! Es kommt auch nicht auf das Equipment an, welches ihr einsetzt, sondern vielmehr auf eure Ideen und ihre Umsetzung! Aber natürlich sollten die Aufnahmen und die Bearbeitung, egal mit welchem Equipment ihr sie aufnehmt, technisch so “sauber” wie möglich sein.

Der Film muss nicht ausschließlich aus Zeitraffersequenzen bestehen, gerne könnt ihr zur Umsetzung eurer Ideen und des Themas auch „Realfilm“, Zeitlupe, Standbilder, etc. hinzunehmen. Allerdings sollte der Anteil der Zeitraffer-Sequenzen mehr als die Hälfte des Films ausmachen (sonst wäre es ja kein Zeitraffer-Wettbewerb :-))

Je stimmiger das Gesamtwerk, desto besser!

Die Gewinne

1. Platz (Gesamtwert ca. 800 Euro)

Der Gewinner bekommt gleich zwei tolle Preise, die einem jeden (Zeitraffer-)Fotografen das Herz höher schlagen lassen!

kidsofallages

Den portablen Astro Tracker “Vixen Polarie” (hier mein Testbericht) im Wert von ca. 400 Euro stellt Matthias Uhlig von kids of all ages zur Verfügung.

polarie

Zudem bekommt der Gewinner noch von

fotomorgen

den f-Stop Tilopa – meinen Lieblingsrucksack inclusive der Pro Large ICU Einlagetasche, im Wert von zusammen ca. 400 Euro mit viel Stauraum, gesponsert von Foto Morgen.

fstoptilopa

2. Platz (Wert ca. 500 €)

Auch der Zweitplatzierte kann sich über zwei super Preise freuen!

calumet

stellt mit dem Calumet 8000 Series 3 ein stabiles, aber dennoch leichtes Carbon Stativ zur Verfügung, das auch gehobenen Ansprüchen gerecht wird!

640x640

Zusätzlich gibt es von

AB_logo_p3005c

die Angelbird SSD2Go Pocket mit 256 GB – ohne diese kleinen und praktischen SSDs fahre ich jedenfalls nirgendwo mehr hin. Hier mein Bericht.

ssd2go_pocket

Der Gewinner kann sich die Farbe und ein persönliche Gravur auf der Rückseite selbst aussuchen.

3. Platz (Wert ca. 370€)

Sponsor:

calumet

Mit dem Calumet Pro Series LED Studio Panel Light 30×30 werdet ihr nie wieder im Dunklen filmen oder fotografieren. Das LED Panel bringt mit seinen über 300 LEDs sprichwörtlich Licht ins Dunkel!

2015-05-12 15_34_39-Calumet Pro Series LED Studio Panel

4. Platz (Wert ca. 300€)

product_LRT4_professional

LRTimelapse 4 Pro Lizenz
(Sponsor: LRTimelapse.com)

Der 3. Gewinner kann sich über eine LRTimelapse 4 Pro Lizenz freuen.

5. Platz (Wert ca. 200€)

Der Nero Trigger ist das Schweizer Taschenmesser unter den Kamera-Auslösern, nicht nur für den Zeitraffer Fotografen. Er unterstützt euch bei Highspeed, Gewitter-, HDR-, Zeitraffer- oder Special-Effekt Fotografie.

nerotrig

(Sponsor: Kids of all Ages)

6. Platz (Wert ca. 130€)

Mit dem LED Panel light habt ihr mobil immer Licht dabei, um Eure Szenen auszuleuchten.

Calumet Pro Series LED Panel Light

Sponsor: Calumet

7. Platz (Wert ca. 120€)

Die GoPro Hero ist nicht umsonst die mit Abstand beliebteste Action Cam. Damit filmt ihr aus allen möglichen und unmöglichen Perspektiven!
hero_0
(Sponsor: Kids of all Ages)

8. Platz (Wert ca. 40 Euro)

LRTimelapse “I don’t care about my shutter”-Hoodie (oder anderen Hoodie nach Wahl aus unserem Shop)
(Sponsoren: LRTimelapse.com / gwegner.de)

9. Platz (Wert ca. 25 Euro)

LRTimelapse T-Shirt “Time Lapse Cloud” (oder anderes T-Shirt nach Wahl aus unserem Shop)
(Sponsoren: LRTimelapse.com / gwegner.de)

10. Platz (Wert ca. 25 Euro)

LRTimelapse T-Shirt “Time Lapse Cloud” (oder anderes T-Shirt nach Wahl aus unserem Shop)
(Sponsoren: LRTimelapse.com / gwegner.de)

 

Die Gewinner-Filme werden darüber hinaus separat auf gwegner.de vorgestellt!

An dieser Stelle schon mal einen großen Dank an alle Sponsoren!

Die Regeln

  1. Das fertige Video ist nicht länger als max. 90 Sekunden (exklusive Abspann, aber das ist die Obergrenze, der Film kann auch kürzer sein!)
    Tipp: Wenn eure Story auch in kürzer Zeit erzählt ist, ist das super! Ihr solltet euren Film nicht auf Biegen und Brechen in die Länge ziehen…
  2. Der Zeitraffer-Film wurde speziell für diesen Wettbewerb angefertigt/bearbeitet/geschnitten. Erlaubt ist, das max. 50% von bereits bestehenden Material für den Wettbewerbs-Film verwendet werden darf, der Rest sollte für diesen Wettbewerb aufgenommen werden, kann aber selbstverständlich im Anschluss von euch auch für andere Zwecke verwendet werden.
  3. Mindestens 50% des Films sollten Zeitraffer sein.
  4. Ihr habt LRTimelapse zumindest für die Erstellung der neu aufgenommenen Sequenzen eingesetzt (es reicht hierfür die freie Testversion). Ein Einsteiger-Tutorial dazu findet ihr hier, Anleitungen zu LRTimelapse 4 hier. Wenn ihr Lightroom nicht habt, könnt ihr auch die freie Testversion von Adobe verwenden.
  5. Ihr habt die Zeitraffer-Sequenzen selbst aufgenommen und ihr besitzt die Rechte am gesamten verwendeten Material (auch an der Musik).
    Infos zu freier Musik für Zeitraffer findet ihr z.B. hier. Dass die Bilder jugendfrei sind und auch sonst keine Rechte verletzten, versteht sich von selbst.
  6. Ihr vermerkt im Abspann des Films und in der Beschreibung auf der Video-Plattform, auf die ihr ihn hochladet, dass das Video mit LRTimelapse http://lrtimelapse.com für den Zeitraffer-Wettbewerb auf http://gwegner.de gemacht wurde.
  7. Das fertige Video ladet ihr in Full-HD (1080p) auf eine Video-Plattform z.B. Youtube oder Vimeo.
  8. Der Versand der Preise in die EU oder Schweiz ist inklusive. Solltet ihr aus anderen Regionen kommen, müsstet ihr bitte den Aufpreis für den Versand übernehmen.

Einsendeschluss

Damit ihr genügend Zeit für die Aufnahmen habt, schickt uns den Link zu eurem Video bitte bis zum 13.09.2015, 24:00 Uhr per Email an gewinnen@gwegner.de.
Ihr erhaltet von uns eine Eingangsbestätigung per Email. Solltet ihr nach 24 Stunden keine erhalten haben, meldet euch bitte direkt bei uns.
Der Fairness halber werden wir keine Filme in die Bewertung mit aufnehmen, die uns nach dem Einsendeschluss erreicht haben.

Jury und Bewertung

Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Hauptsponsoren und Zeitraffer-Experten Matthias Uhlig von Kids Of All Ages wieder als Jurymitglied gewinnen konnten. Diana und ich werden die zweite Stimme haben. Die dritte „Stimme“ möchten wir dieses Mal gerne euch, den gwegner.de-Lesern übergeben. Hierzu wird es dann, nach Vorliegen aller Einsendungen eine Online-Abstimmung geben. Der Teilnehmer mit den meisten Punkten gewinnt, der mit den zweitmeisten wird zweiter – you’ve got it.

Die Bewertungskriterien sind die beiden Folgenden:

  • Kreativität und Themenbezug (60%)
  • Technische Umsetzung (technische Qualität der Aufnahmen und Bearbeitung) (40%)

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

So nun wünschen wir euch viele tolle Ideen und Motive und freuen uns schon sehr auf Eure Einsendungen!

PS: Hier könnt ihr Euch das Titelbild herunterladen.

Hat Dir der Artikel gefallen?

Dann melde Dich doch zu meinem kostenlosen Newsletter an. Darin informiere ich über neue Artikel und Du wirst auch exklusiv als erstes über neue Workshops und Reisen informiert! Außerdem gibt es immer auch ein paar persönliche Hintergrund-Infos, die so nicht im Blog stehen.

Auf Facebook, Google+ und Twitter bekommst Du weitere tagesaktuelle Infos...

Alle Inhalte ©

*) Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links. Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Alternativ könnt ihr auch über folgende Direktlinks in die Shops wechseln:
Amazon.de, Amazon.at, Amazon.com, Calumet Photo, Kids-of-all-Ages, Augenblicke-Eingefangen, camforpro.com, WhiteWall.
Über meine Zusammenarbeit mit externen Partnern habe ich hier ausführlich geschrieben. Danke!

Werbung

Wir freuen uns über Deinen Kommentar!



4 Kommentare bisher


  1. Matze 20. Mai 2015, 07:36   »

    Ja wie . . . .
    garnix los hier, dann ist mir ja der 2. Platz schon sicher :-)

    • Die sind bestimmt schon alle am aufnehmen… Die Anzahl der Kommentare hier hat selten etwas mit der Anzahl der Einsendungen zu tun ;-)

  2. Richtig cooles Thema. Da bin ich doch glatt dabei ;-)

  3. Simon 12. Mai 2015, 20:37   »

    Ich glaub dieses mal mach ich mit, das Thema ist schonmal richtig cool

Unsere Empfehlungen

  • Zeitraffer Wettbewerb
  • Zeitraffer Aufnehmen und Bearbeiten

Werbung

  • Food Fotografie bei Tageslicht
  • Astrofotografie: Spektakuläre Bilder ohne Spezialausrüstung
  • Kids of all ages
  • Fotoespresso

Social

Letzte Kommentare