Ägypten

Bilder unseres Kurztrips ins südliche Ägypten im November 2009.

Ursprünglich zum Kitesurfen hingefahren stellten wir fest, dass die Region um das kleine Städchen Hamata abseits des Touristenrummels um Hurghada/El Gouna auch eine sehr schöne Natur bietet.
Insbesondere die Farbenspiele aus türkisgrünen Meer, dem warmen Gelb des bei Ebbe flachen Wassers und dem rötlichen Schimmer des nahen Roten-Meer-Gebirges taten das übrige, die Fotografen in uns zu wecken und von der Liege zu scheuchen, wenn einmal kein Wind war.

Insbesondere ein Naturschutzgebiet mit fantastischen Mangroven und einer abwechslungsreichen Tierwelt hat uns von Anfang an in seinen Bann gezogen. Aber seht selbst…

Wie immer: Bitte auf das erste Bild klicken, um es groß anzuzeigen, danach könnt ihr mit den Pfeiltasten durch die Bilder blättern

 

Unsere Empfehlungen

Werbung

Social

Letzte Kommentare