» Nachhaltig »


Ein Satellit wird 40: Landsat dokumentiert den Wandel der Erdoberfläche im Zeitraffer

26072012

2012-07-26_12-34-21_2

Seit 40 Jahren fotografiert der Satellit „Landsat“ nun die Erdoberfläche. 16 Tage benötigt er, um die Erdoberfläche einmal komplett abzufotografieren, dann beginnt das Spiel von neuem. Das heißt von jedem Fleck auf der Erde existiert ein vom Satelliten aufgenommener Zeitraffer, der alle 16 Tage ein neues Bild liefert. Und das seit 1972. Knapp 1.000 Bilder in […]

Zum Artikel...

E-Books

Bücher

Partner



Know How und Equipment

Kamera-Tests

Reisen und Bücher

Videos und Fotos

Social

Letzte Kommentare

  • Stefan: Hallo Gunther, ich frage mich seit längerem, ob es Sinn macht, mir eine D700 zu kaufen? Die D700 hat ja “nur” 12 MP… Ich arbeite...
    zu: Fototasche – mein Equipment
  • Albert: Hallo Gunther, dir und Diana ein besinnliches Weihnachtsfest. Für 2015 ein noch erfolgreicheres Jahr für gwegner.de. Vor allem aber Gesundheit für euch. Die Grüße kannst...
    zu: Unser Jahr 2014
  • Alex: Hallo Ihr beiden Auch ich möchte mich bei Euch für die super Arbeit die Ihr geleistet habt recht herzlich bedanken. Vielen Dank für Eure lehrreichen Tipps zu den...
    zu: Unser Jahr 2014
  • Ed: Hi, wollte fragen ob Teil 3 noch zu erwarten ist!? MfG Ed
    zu: Canon 6D Review – Teil 2 – das Menü und meine Empfehlungen für Grundeinstellungen
  • Gerd: Hallo Diana, hallo Gunther, ein toller Rückblick auf die gemeinsame Arbeit, die ihr 2014 geleistet habt. Und sehr schön, dass ihr so viele Leser davon profitieren lasst...
    zu: Unser Jahr 2014








Seite durchsuchen
login