» Objektiv »


Sigma 24 f/1.4 Art – mein Testbericht

5062015

2015-06-05_123731_DSC_0295

Seit dem ersten „Art“-Objektiv, das Sigma auf den Markt gebracht habe, bin ich ein großer Fan dieser Objektive. Mit dem 35 f/1.4, dem 50 f/1.4 und natürlich dem 18–35 f/1.8 für Kameras mit APS-C Sensor hat Sigma mit die feinsten Objektive im Programm, die man derzeit in diesen Klassen bekommen kann – und das zu einem […]

Zum Artikel...

Fotoschnack 24 – Kamera und Objektiv Talk

14042015

Folge-24

Moin zusammen! Heute gibt es mal wieder einen Fotoschnack von Paddy und mir! Diesmal ist es wirklich ein „Schnack“ denn wir sprechen über alles Mögliche – vor allem Equipment – von unseren Gedanken zu aktuellen Entwicklungen bei Nikon, neuen Objektiven und was uns sonst noch so durch den Kopf geht. Hier noch ein paar Links zu den […]

Zum Artikel...

Sigma 120–300 f/2.8 DG OS HSM Sports – Mein Test und Review sowie Vergleich mit dem Nikon 300 f/2.8 VRII

10062014

2014-06-08_200256_DSC_1993

Heute berichte ich Euch über meinen Test des Sigma 120–300 f/2.8 Sport – im Vergleich lasse ich es gegen das mehr als doppelt so teure Nikon 300 f/2.8 antreten, die absolute Referenz im Bereich 300mm. Nur so viel vorweg, das Ergebnis hat mich mehr als überrascht! Links das Sigma, rechts das 300mm Nikon Sigma hat mich […]

Zum Artikel...

Sigma 18–35 f/1.8 – mein Review und Praxis Testbericht

28112013

Nikon D5300 mit Sigma 18-35 f/1.8

Das Sigma 18–35 ist das erste Objektiv in diesem Brennweitenbereich, das eine durchgehende Offenblende von 1.8 bietet. Blende 1.8 an 18mm – das mus man sich mal auf der Zunge zergehen lassen! Ob es hält, was es verspricht, habe ich in der Atacama Wüste in Chile getestet. Das Sigma 18–35 1,8 ist für Kameras mit APS-C […]

Zum Artikel...

Das Sigma 35mm f/1.4 DG HSM – Praxis Test, Review, Erfahrungen

25032013

Sigma 35 f/1.4 HSM

Nun ist es also doch passiert, ein Sigma Objektiv hat seinen Weg in meine Fototasche gefunden. Warum? Nun, es soll eines der schärfsten Objektive überhaupt sein. Ob das stimmt, ob ich es behalte, wie es sich ansonsten schlägt und für wen es geeignet ist, erfahrt ihr in diesem Testbericht. Ich rede natürlich über das Sigma […]

Zum Artikel...

Das Nikon 14–24 f/2.8 – Was für ein Objektiv! Vergleich mit 16–35 f/4, Nikkor 10–24 DX und Nikkor 10.5 DX Fisheye

10112012

14-24

Nach meinem etwas enttäuschenden Test des Vollformat Weitwinkels 16–35 f/4.0 habe ich mir kurzerhand den Weitwinkel-König bestellt, das Nikkor 14–24 f/2.8. Ein Objektiv, dass sogar Canon User kaufen und mit einem Adapter betreiben – schlicht und ergreifend, weil es dort nichts Vergleichbares gibt. Heute lest ihr, ob sich die Investition lohnt. In dem Zuge vergleiche ich […]

Zum Artikel...

Viel hilft viel – das Nikon 300mm f/2.8 VRII

3042012

2012-04-03_GW7_3559-2

Lange habe ich mit mir gehadert, hin und her überlegt und nach günstigeren Alternativen für eine lange Brennweite gesucht. Am Ende ist es nun doch das Nikkor 300mm f/2.8 VRII geworden. Warum und ob sich diese Investition in der Größenordnung eines Gebrauchtwagens lohnt, erfahrt ihr hier. Nikkor 300mm f/2.8 an der D5100 Ich besitze ja […]

Zum Artikel...

Mein neues Nikon Super Weitwinkel Objektiv: das DX Nikkor AF-S 10–24 1:3.5–4.5 ED – Test und Empfehlung

8082011

DSC_5243

Nicht nur für Video-Aufnahmen und Zeitraffer ist es höchst wünschenswert, ein Super-Weitwinkel zu haben. Auch für „normale“ Fotos, macht ein solches Objektiv einfach nur Spaß und ermöglicht tolle Perspektiven. Während der immer verzerrte Look eines Fischauges sich schnell abnutzt, ermöglicht es ein Super-Weitwinkel, weitgehend unverzerrte Bilder zu machen und doch aufregende Perspektiven in Szene zu […]

Zum Artikel...

Partner



Warenkorb

Newsletter

Know How und Equipment

Kamera-Tests

Reisen und Bücher

Videos und Fotos

Social

Letzte Kommentare





Seite 1 von 212




Seite durchsuchen
login