Im Boot durch die Llanos



Der Wasserstand ist zu dieser Jahreszeit gerade noch ausreichend, um die Llanos mit dem Boot zu erkunden. Dies ist, noch vor dem Jeep, wohl bei weitem die spektakulärste Möglichkeit, um auf Tuchfühlung mit der hiesigen Tierwelt zu gehen.

Mit dem Kanu durch die Llanos
Mit dem Kanu durch die Llanos

Pünktlich weckt mich Nico aus meinem Genesungsschlaf in der Hängematte und ich versuche aufzustehen. Die Bootstour will ich mir auch keinen Fall entgehen lassen. Ich bin zwar noch etwas wackelig auf dem Beinen, aber es geht schon viel besser als noch heute mittag.

Die holperige Fahrt zum Fluss mit all ihren Schlaglöchern ist für mich trotzdem nicht wirklich schön. Auf dem Boot wird es dann aber wider Erwarten besser. Ob es an der atemberaubenden Landschaft und Tiervielfalt liegt oder an Mammas Zaubertrank? Ich weiß es nicht. Wahrscheinlich an beidem. Auf jeden Fall werde ich mich heute nachmittag nochmal herzlich bei der zauberkundigen Mamma bedanken!

Los Llanos
Los Llanos


Für den Fotografen in mir ist das hier das Paradies. Ich mache einmalige Fotos und vergesse alles um mich herum. Lautlos paddeln wir den Fluss entlang. Wir gleiten an Krokodilen, Schildkröten, Raubvögeln und Capivaras vorbei.

Ein Kaiman macht sich bereit...
Ein Kaiman macht sich bereit…


An manchen Stellen ist die Vegetation auch auf dem Wasser so dicht, dass wir nur mit vereinten Kräften rudernd und mit viel Schwung darüber hinweg kommen.

Urplötzlich öffnet sich der Fluss und wir kommen an eine breite und tiefe Stelle. Offenbar staut sich der Fluss hier etwas. Um die Ruhe zu genießen, stoppen wir das Boot und lehnen wir uns zurück, um die Natur auf uns wirken zu lassen. Plötzlich, wie aus dem nichts, tauchen rings um uns herum Flussdelfine auf und umkreisen das Boot. Immer wieder kommen sie hoch, um Luft zu holen.

Die an sich scheuen Tiere sehen imposant und drollig zugleich aus. Sie sind grau/rosa, bestimmt 2 Meter lang und haben eine spitze Schnauze. Allein sie zu fotografieren erweist sich als extrem schwierig, da ich nie vorher weiß, wo einer auftauchen wird und er dann jeweils nur für den Bruchteil einer Sekunde zu sehen ist.

Flussdelfine
Flussdelfine



In dieser kurzen Zeit heißt es dann, die Kamera auf ihn zu richten, zu fokussieren und auszulösen. Dank des super schnellen Autofokus der Nikon ist letzteres nicht das Problem, das schnelle Anvisieren allerdings schon. Trotz allem gelingen einige schöne Bilder, aber seht selbst…

Flussdefin in den Llanos
Flussdefin in den Llanos



Es ist wirklich eine vollständige Idylle. Kein von Menschen verursachter Lärm, kein Müll einfach Natur pur. Als die Sonne sich langsam dem Horizont entgegen neigt, machen wir uns auf den Rückweg. Noch einmal kommen wir an einer badenden Capivara-Familie vorbei und die Kaimane sonnen sich an den Ufern und machen sich langsam bereit für die Nacht.

Der Kaiman sonnt sich
Der Kaiman sonnt sich


Diese Bootstour ist sicherlich eines der Highlights unserer Los Llanos Tour. Und mir geht es danach wieder viel besser. Danke nochmal an Mammas Zaubertrank und für dieses tolle Erlebnis!

Capivaras
Capivaras


Ein Stinkhuhn - der Name ist Programm
Ein Stinkhuhn – der Name ist Programm



Weiterlesen: Der Ameisenbär
...oder zurück zum Inhaltsverzeichnis

Der Reisebericht Mit dem Rucksack durch Venezuela wird wöchentlich fortgesetzt!
Wie immer kannst Du Dir alle Bilder in groß ansehen, in dem Du sie anklickst! Zwischen den Bildern kannst Du mit den Cursor-Tasten blättern. Viele weitere Bilder findest Du in der Foto-Galerie!

Verpasse nie mehr einen Artikel!

Mit dem kostenlosen EMail-Abo erhältst Du alle neuen Artikel direkt in Deinen Posteingang!

Auf Facebook, Google+ und Twitter bekommst Du darüber hinaus viele weitere tagesaktuelle Infos von uns...

Alle Inhalte ©

Werbung

Wir freuen uns über Deinen Kommentar!



Ein Kommentar bisher


  1. evelyn Wegner 19. Februar 2009, 13:24   »
    Gravatar

    Ich sitze mit im Boot und erlebe alles to the life.
    Wunderbar und sehr anshaulich. Deine E.

Nächste Reisen

E-Books

Partner



Know How und Equipment

Kamera-Tests

Reisen und Bücher

Videos und Fotos

Social

Letzte Kommentare



Seite durchsuchen
login