Doku-Tipp: Zeitraffer-Fotografie mit der Stativkarawane in der Sächsischen Schweiz

23082019

Heute gibt’s einen Film-Tipp von mir!

In Folge 2 der Reihe Biwak – Traumtouren in der Sächsischen Schweiz im MDR begleitet das Kamerateam eine Gruppe von Fotografen im Elbsandsteingebirge. Die lockere Truppe nennt sich Stativkarawane, trifft sich regelmäßig und scheut keinen Aufwand, um die schönsten Zeiten des Tages (und der Nacht) im Elbsandsteingebirge zu verbringen und dort Fotos und auch Zeitraffer aufzunehmen.

Besonders hat mir gefallen, dass das Thema Fotografie und die Mühen, die man als Fotograf oft für besondere Bilder auf sich nimmt, hier mal auf eine so persönliche Art und Weise aufgegriffen wurde. Und das von den “klassischen Medien”. Sehr schön umgesetzt! Aber natürlich hat mir persönlich auch sehr gefallen, dass die Jungs auch ihre Arbeit mit LRTimelapse im Film kurz gezeigt haben. ;-)

Schaut euch die Sendung mal an, ich freue mich über euer Feedback in den Kommentaren!

Hier geht’s zur Sendung bei Youtube oder in der MDR-Mediathek.

An dieser Stelle auch einen lieben Dank an meinen Leser Joachim B., der mich auf die Sendung aufmerksam gemacht hat!

Hat Dir der Artikel gefallen?

Dann melde Dich doch bitte zu meinem kostenlosen Newsletter an. Darin informiere ich Dich über neue Artikel und Du wirst auch exklusiv als erstes über neue Workshops und Reisen informiert! Außerdem gibt es dort auch ein paar persönliche Hintergrund-Infos, die so nicht im Blog stehen.

Natürlich freue ich mich auch, wenn Du mir bei Facebook, Instagram, Youtube und Twitter folgst.

Alle Inhalte © Gunther Wegner

*) Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links. Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Alternativ könnt ihr auch über folgende Direktlinks in die Shops wechseln:
Amazon.de, Amazon.at, Amazon.com, Calumet, Augenblicke-Eingefangen, camforpro.com.
Über meine Zusammenarbeit mit externen Partnern habe ich hier ausführlich geschrieben. Danke!

Werbung

Wir freuen uns über Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Kommentare bisher


  1. Andreas Nieswandt 27. August 2019, 20:04   »

    Rundherum ein sehr gelungener Beitrag des mdr! Ich hatte schon das Glück, einen Vortrag der Stativkarawane mit ihren genialen Zeitrafferaufnahmen zu sehen. Sehr empfehlenswert!

  2. Was für ein schöner Bericht!! Da bekommt man doch gleich Lust los zu ziehen!!

  3. …hach die Heimat :)
    Schon schön. Schöne Aufnahmen zu sehen in der BIWAK Folge. Solch morgendlichen Stimmungen da mal live zu erleben, kann man nur empfehlen – auch ohne Kamera.
    Viele Grüße aus der Sächsischen Schweiz – Osterzgebirge.

  4. Markus S. 23. August 2019, 23:07   »

    Hallo Gunther,

    Toller Link zu einem genialen Beitrag. Es gibt scheinbar mehr “verhaltensoriginelle” Leute als man denkt. Hut ab vor deren Engagement. Da bewahrheitet sich der allseits bekannte Spruch erneut “Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne ist so nah”. Oft wird man blind für die schönen Dinge zu Hause um die Ecke, weil man sie Tag täglich vor Augen haben kann.

    Gruß
    Markus

  5. Ulf Lautenbach 23. August 2019, 18:48   »

    Die Sendung ist wärmstens zu empfehlen, die ganze Reihe, 4 Folgen bis jetzt, ist sehr ansprechend gemacht und hat mir einige Tipps gegeben

Unsere Bücher

  • Diana lernt Fotografieren - Buch
  • Zeitraffer Aufnehmen und Bearbeiten

Unsere Empfehlungen

  • Food Fotografie bei Tageslicht
  • Astrofotografie: Spektakuläre Bilder ohne Spezialausrüstung!
  • Excire Search für Lightroom: Bilder finden statt Suchen!
  • Fotoespresso

Letzte Kommentare