Salvador de Bahia

Salvador ist eine zweigeteilte Stadt, die Unterstadt mit den modernen Hochhäusern und Bürogebäuden und die historische Oberstadt mit dem „Pelourinho“ der von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichneten und geschützten Altstadt. Die beiden Stadtteile sind über diverse Rampen und seit 1869 vor allem mit dem weltberühmten „Elevador Laçerda“, einem riesigen, freistehenden Fahrstuhl, verbunden.

Lest hierzu auch Salvador der Bahia, den entsprechenden Abschnitt aus unserer Reiseerzählung Brasilien – Highlights des Nordens.

 

Nächtliches Salvador
Nächtliches Salvador
Altstadt von Salvador
Der Pelourinho
Der Pelourinho
Wer verkauft hier was?
Capoeira - Volkssport
Eiskalte Kokosnüsse - Eben noch an der Palme
Kunst und Fußball - überall!
Zuckerrohrsaftverkäufer
Der Hafen
Blick auf einen der Stadtstände von Salvador
Salvador - Idylle unter Palmen
Künstlerin in Salvador
Cafézinho-Verkäufer
Spielende Kinder
Spielende Kinder in Salvador









Kommentare

Ein Kommentar zu “Salvador de Bahia”


  1. Mark 3. Februar 2013, 21:40   »
    Gravatar

    Sehr schön, auch hier wieder Erinnerungen von meinem letzten Brasilien-Besuch 2009

    Gruß Mark

Einen Kommentar hinterlassen



Hinweis: Du kannst folgende XHTML-Tags zur Formatierung verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Partner




Letzte Kommentare



Seite durchsuchen
login