Lightroom – Erste Schritte

29122009

Nach dem Positiven Feedback zur ersten Folge von „Bildbearbeitung Vorher‑ Nachher“ möchte ich den Lightroom-Anfängern unter Euch heute einmal zeigen, wie sie ihre Bilder in Lightroom hineinbekommen und in der Bibliothek verwalten.

Achtung: dies ist ein sehr alter Beitrag, die Videos funktionieren leider nicht mehr. Ich werde in Kürze mal ein neues Tutorial machen.

 

Import von Bildern

Zusammenfassung:

  • Lightroom arbeitet mit einer Datenbank, einem sogenannten Katalog. In diesen Katalog müsst ihr Eure Bilder zunächst „Importieren“. In dem Katalog werden Verweise auf die Bilder gespeichert sowie auch alle Bearbeitungsschritte, die ihr an den Bildern vornehmt. Dadurch verändert ihr niemals Eure Originalbilder, sondern arbeitet immer mit „virtuellen Änderungen“, die erst dann wirklich auf ein Bild angewendet werden, wenn ihr es druckt oder aus Lightroom heraus exportiert.
  • Lightrooms Import-Dialog bietet mehrere Möglichkeiten:
    1. Hinzufügen von Bildern zum Katalog (Add): Die Bilddateien bleiben wo sie sind, sie werden Lightroom nur bekannt gemacht. Dies bietet sich an, wenn Bilder in Bestehenden Ordnern existieren (z.B. Eigene Bilder) und nun mit Lightroom bearbeitet werden sollen.
    2. Kopieren/Verschieben (Add/Move): Die Bilddateien werden, bevor sie Lightroom bekannt gemacht werden, an einen Zielort kopiert/verschoben. Dies bietet sich an, wenn Bilder von eine Speicherkarte importiert werden sollen.
  • Nach dem Importieren erscheinen die Bilder in der Lightroom-Bibliothek (Library) und können verwaltet und bearbeitet werden.

Arbeit in der Bibliothek

Im diesem Screencast zeige ich Euch, wie man mit der Bibliothek (Library) arbeitet.

Zusammenfassung:

  • 5 Module: Bibliothek (Library), Entwicklung (Develop), Slideshow (Diashow), Druck (Print), Web
  • Bibliothek: Organisation der Bilder (Bewertung, Bezeichnung, Sortierung etc.)
  • Entwicklung: Bearbeitung der Bilder
  • Ein‑/Ausblenden von Seitenleisten durch Klick auf die „Dreiecke“
  • Gitteransicht vs. Vollbildansicht
  • Auswahl von ähnlichen Bildern durch Betrachtung in der 1:1 Ansicht
  • Gelöschtmarkieren durch „Flaggen“ mit ‚x‘
  • Einrichten eines Filters, um nur ungelöschte Bilder zu sehen

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Nächstes Mal steigen wir dann in die Bearbeitung ein!

Kommt ihr mit den Anleitungen klar? Habt Ihr spezielle Fragen? Gibt es Schwerpunkte, die Ihr Euch für die nächsten Folgen wünscht?
→ Schreibt einen Kommentar und lasst es mich wissen!

Verpasse nie mehr einen Artikel!

Mit dem kostenlosen EMail-Abo erhältst Du alle neuen Artikel direkt in Deinen Posteingang!

Auf Facebook, Google+ und Twitter bekommst Du darüber hinaus viele weitere tagesaktuelle Infos von uns...

Alle Inhalte ©

Werbung

Wir freuen uns über Deinen Kommentar!



19 Kommentare bisher


  1. Wolfgang 19. Oktober 2014, 13:33   »
    Gravatar

    Hallo Gunter,

    ich bin dabei, mein erstes Fotobuch aus meinen in LR 3 bearbeiteten RAW-Fotos (Nikon Ⅾ 7000) zu erstellen. Nun bin ich mir unsicher, wie ich die Randbedingungen beim Export sinnvoll definiere. Bei Dateieinstellungen wähle ich 100 % Qualität. Macht es darüber hinaus einen Sinn, einen Hacken bei Bildgröße zu setzen? In Anlehnung an Deinen Artikel zum Anbieter Saal habe ich testweise 50 MP und 149 MP gewählt. Dies führt zu einer deutlichen Erhöhung der Dateigröße (aus 20 MB im RAW werden rd. 40 – 50 MB bei 149 MP). Sieht man den Unterschied im Druck? Macht es Sinn, die Option fürs Schärfen beim Export zu wählen (habe ich bislang im LR Workflow noch nicht genutzt)?

    Wäre schön, wenn Du für mich Licht ins Dunkel bringen könntest

    Grüße
    Wolfgang

    P.S. Auf Deine Peru-Reise kannst Du Dich reichlich freuen. Ich habe fast genau die Tour (ohne Condor Canyon dafür Atacama) im letzten Jahr gemacht.

    • gwegner 20. Oktober 2014, 03:47   »
      Gravatar

      Hallo Wolfgang,
      es macht kein Sinn, Bilder künstlich größer als das Original zu rechnen. Exportiere einfach in Originalgröße und mit 90 % Qualität. Das passt!
      LG aus Peru
      Gunther

Nächste Reisen

E-Books

Partner



Know How und Equipment

Kamera-Tests

Reisen und Bücher

Videos und Fotos

Social

Letzte Kommentare



Seite durchsuchen
login