Fotoschnack 35 – Weihnachtssendung

30112016

Die letzte Fotoschnack-Live-Sendung des Jahres 2016 ist im Kasten – wir hatten wieder jede Menge Spaß! :-) Hier gibt’s nun die Aufzeichnung!

Unsere Themen

  • Ich war bei den Nordlichtern und zeige einen kurzen Film davon
  • Nachtaufnahmen mit der Phantom 4
  • iPhone 7 Portraitmodus
  • Osmo mobile für Smartphones
  • Osmo Z-Axis – Zusatzachse für die “normale” OSMO
  • Sigma 85 f/1.4 Art, der jüngste Sprössling der tollen Art Serie von Sigma
  • Vergleich zum günstigeren Nikon 85 f/1.8
  • Sigma Objektive mit dem USB Dock kalibrieren
  • Fuji Instax Share SP-2 Mobiler Drucker
  • Leserfragen
  • We edit your Raw (vorerst letztes Mal – vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!)
  • Termine für 2017, Link zum Fotoschnack-Kalender-2017google-kalender-hinzufuegenum den Kalender in eurem Google Kalender hinzuzufügen, kopiert euch den Link (rechte Maustaste/Link kopieren) dann links im Google Kalender unter “weitere Kalender” -> aus URL Hinzufügen. Hier dann die soeben kopierte URL einfügen und schon habt ihr alle Fotoschnack Termine in eurem Kalender!
  • X-Mas Song… – der Rausschmeisser… :-)

Und nun, viel Spaß beim Ansehen!

 

Im nächsten Jahr gibt’s dann statt “We edit your RAW” die Rubrik “Bildbesprechung”. Sendet uns dazu bitte ein Bild, das ihr in der Sendung gezeigt und besprochen haben möchtet, an fotoschnack@gmail.com.
Format: JPG, Größe: 2.000 px breit.

Vielen Dank euch allen, für die Treue in 2016! Ein ganz großes Danke geht natürlich auch an unser tolles Team, ohne das die Sendung in dieser Form nicht möglich wäre!
Paddy und Gunther

PS: Falls euch die Fotoschnack-Freie Zeit bis zur nächsten Sendung zu lang wird, gibt’s hier alle bisherigen Folgen!

Behind the (X-Mas) Scenes…

Hier noch einige “Behind the Scenes” Aufnahmen von Tim Streland. Danke dafür!

l1120598 l1120600 l1120602 l1120603 l1120604 l1120605 l1120606 l1120607 l1120608 l1120610 l1120611 l1120613 l1120614 l1120616 l1120619

Hat Dir der Artikel gefallen?

Dann melde Dich doch zu meinem kostenlosen Newsletter an. Darin informiere ich über neue Artikel und Du wirst auch exklusiv als erstes über neue Workshops und Reisen informiert! Außerdem gibt es immer auch ein paar persönliche Hintergrund-Infos, die so nicht im Blog stehen.

Auf Facebook, Google+ und Twitter bekommst Du weitere tagesaktuelle Infos...

Alle Inhalte ©

*) Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links. Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Alternativ könnt ihr auch über folgende Direktlinks in die Shops wechseln:
Amazon.de, Amazon.at, Amazon.com, Calumet Photo, Kids-of-all-Ages, Augenblicke-Eingefangen, camforpro.com, WhiteWall.
Über meine Zusammenarbeit mit externen Partnern habe ich hier ausführlich geschrieben. Danke!

Werbung

Wir freuen uns über Deinen Kommentar!



12 Kommentare bisher


  1. Lars Constien 22. Februar 2017, 08:20   »

    Moin!

    Da ich gerade (jaaaa, weit nach Weihnachten…) das Xmas-Special sehe, eine iPhone-Anmerkung. Wir waren Über den Jahreswechsel in Sorrento (Italien), bestückt mit der D300s, der D500 (Weihnachtsgeschenk, man gönnt sich ja sonst auch alles…) und zwei iPhones (6+ und 7). Wir mussten feststellen, dass wir damit 4 Kameras dabei hatten. Gerade in bescheidenen Lichtsituationen wie Kirchen oder dunklen Gassen waren wir dankbar um die Möglichkeiten der Apple-Geräte. Die gehen mit schwachem Licht aber sowas von souverän um. Klar hätten wir da mit einem 1.8er Objektiv auch schnelle und gute Ergebnisse erzielt, hatten wir aber nicht dabei und immer für solche Fälle wechseln ist auch blöd. Qualitativ ist man aber ganz weit vorn.
    Ganz nette Randbeobachtung: Überall fotografieren die Leute mit den teuersten Mobiltelefonen, in Sorento gern über die beeindruckenden Steilküsten. Dabei halten sie ihre Geräte mit Daumen und Zeigefinger fest. Man macht sich Gedanken, wie man seine Kamera sicher herumträgt und dann tut man beim Handy so, als sei es an der Hand festgewachsen…tssss….uns wurde erzählt, dass rund um Capri viele Handys auf dem Meeresboden liegen, weil den Leuten auf dem Boot dann doch mal das Gerät aus den Fingern rutscht… ;-)

  2. Kolumbien….weiße Weihnacht. Das macht Sinn.😁

  3. Bruno Eberspächer 16. Dezember 2016, 10:02   »

    Hallo Gunther,
    nach Deinstallation von Chrome kann ich Euch endlich per Internet-Explorer hören. Danke für den Support!

    Viele Grüße

    Bruno

    • Also hier gibt’s weder mit Chrome noch Firefox Probleme. Vielleicht einfach mal neu installieren. Internet Explorer nutze ich schon seit Jahren nicht mehr… :-)

  4. Bruno Eberspächer 15. Dezember 2016, 13:45   »

    Hallo Ihr beiden,
    ich wollte mir gerade Euren Weihnachtsschnack ansehen und sehe, daß Ihr wohl ne tolle Stimmung hattet, aber ich bekomme leider keinen Ton rüber obwohl meine Lautsprecher an sind und funktionieren. Habt Ihr eine Erklärung dafür?

    Viele Grüße

    Bruno

    • Funktioniert hier einwandfrei. Was ist mit anderen Videos über Youtube?

      • Bruno Eberspächer 15. Dezember 2016, 19:29   »

        Andere Youtube-Videos funktionieren einwandfrei. Die früheren Fotoschnack-Sendungen konnte ich früher problemlos verfolgen. Ich muß halt immer auf die Konserve zugreifen, weil ich live nie dabei sein konnte, sorry!

        • Es sollte keinen Unterschied zwischen der letzten und den vorherigen Folgen geben. Hat auch sonst noch keiner gemeldet. Probiere doch mal einen anderen Browser, z.B. Chrome.

  5. Barbara 4. Dezember 2016, 19:30   »

    Schade, nun hattet ihr gerade eine Titelmelodie für “We edit your RAW” und nun stampft ihr das ein.

    Ich habe so einiges aus euren Bearbeitungen gelernt und ich fand es auch nicht schlimm, dass sich einige

    Schritte wiederholten. Vielleicht lag es auch daran, dass ihr Fotos bekommen hattet, bei denen es nicht viel nachzubearbeiten gab und dadurch die Bearbeitungsschritte oft ähnlich waren.

    Vorschlag:

    Wählt doch in Zukunft einfach ein Foto aus eurem Fundus, das sich lohnt, mit LR nachbearbeitet zu werden oder bei dem man Funktionen von LR erklären kann, die nicht so alltäglich sind. Das fände ich sehr interessant und hilfreich.

    Mein Wunsch wäre sowieso eine Serie von Gunther in der Art wie schon die fantastischen Folgen “Diana lernt fotografieren” (etwas besseres habe ich bisher noch nirgends gesehen) zum Thema

    “Diana lernt ihre Fotos in LR nachzubearbeiten” und dann später mal

    “Diana lernt ihre Fotos mit LR zu archivieren”.

    Es war diesmal eine wirklich lustige Sendung und nun wünsche ich euch allen eine ruhige Weihnachtszeit und Paddy schöne Motive in Valparaiso.
    Liebe Grüße
    Barbara

  6. Sehr amüsant :-)

  7. Hallo Gunther, hallo Paddy
    …war wieder mal eine „launige“ Sendung und es macht Spaß Euch Beiden zuzuhören.
    Die Entscheidung „We edit your Raw“ aus dem Programm zu nehmen kann ich gut verstehen.
    Auch wenn es den ein oder anderen Zuschauer nicht gefällt, aber es ist, wie Ihr ja schon sagtet, immer die gleiche Vorgehensweise. Damit möchte ich jetzt nicht Eure Methode die Fotos zu entwickeln kritisieren. Wohl viele, und auch ich, die viel mit Lr arbeiten, machen das so wie Ihr.
    Ich freue mich schon auf die neue Rubrik „Bildbesprechung“. Dazu werde ich wohl auch mal ein paar Bilder einsenden. Die wollt Ihr dann vermutlich nur als JPG?
    Falls Ihr nochmal Nachtaufnahmen mit der Phantom 4 machen wollt. Es schon ganz richtig, was Paddy sagt. Man kann die Positionslichter der Phantom abschalten.
    Dies geht in den General Settings. Dort auf die Einstellung für den Copter (Symbol ganz oben links) klicken.
    Im dem neuen Fenster, welches sich dann öffnet, ist die Einstellung „Turn on arm`s Led light“ ganz unten zu finden. Dort lassen sich die Led`s ausschalten.

    Euch Beiden und natürlich auch Euren Team, das wie ich finde, von Sendung zu Sendung besser wird, wünsche ich eine schöne Vorweihnachtszeit.

    Viele Grüße
    Ralph

    • Hi Ralf, danke für den Tipp mit den Lichtern, das wusste ich nicht.
      Zu den einzusendenden Bildern habe ich oben am Ende des Artikels etwas geschrieben!

Unsere Empfehlungen

  • Diana lernt Fotografieren - E-Book
  • Zeitraffer Aufnehmen und Bearbeiten

Werbung

  • Produktfotografie
  • Astrofotografie: Spektakuläre Bilder ohne Spezialausrüstung
  • Kids of all ages
  • Fotoespresso

Social

Letzte Kommentare